Philips HP6540 im Test: Philips HP6540 Epilierer-Set Testbericht


Der Philips HP6540 ist das preiswerteste Epiliererset in meinem Test.

>> Direkt zum Testfazit

Philips bietet zudem den Hauptepilierer auch als Einzelprodukt zum sehr günstigen Preis an (Philips Satinelle HP6400). Da aber seine Produktmerkmale mit denen des Hauptepilierers aus diesem Set übereinstimmen, wurde er nicht zusätzlich in den Test aufgenommen. Wenn Sie also nur an dem Hauptepilierer des Sets interessiert sind, können Sie trotzdem hier weiterlesen.

Der Hauptepilierer des Sets ist ein sehr einfaches Gerät ohne jegliche Aufsätze oder besonderes Zubehör. Da der Epilierer über keine Massagefunktion verfügt und auch nicht für eine Nassanwendung geeignet ist, gestaltet sich die Haarentfernung schon etwas schmerzhafter als dies bei hochwertigeren Geräten der Fall ist. Der Hauptepilierer kann nur mit Kabel angewendet werden. Der Epilierkopf ist allerdings abwaschbar, was eine hygienische Reinigung des Gerätes ermöglicht. Da der Hauptepilierer keinerlei Aufsätze besitzt, ist er nur für die Enthaarung der Beine geeignet. Für sensiblere Körperstellen sollte lieber der kabellose Präzisionsepilierer verwendet werden.

Besondere
Merkmale

Der Philips HP6540 ist verhältnismäßig laut, erfüllt aber seine Aufgabe relativ gut, indem er fast alle Härchen auf einmal erfasst. Manchmal muss man allerdings mehrmals über die gleiche Hautstelle gleiten. Feinere Haare werden auch öfters nur abgebrochen und nicht mit der Wurzel ausgerissen. Da das Gerät über keinerlei Extras wie etwa Massagerollen oder Spezialaufsätze verfügt, wird das Zupfempfinden auch nicht gemildert. Der Epilierer empfiehlt sich daher nur für Frauen, die schon seit Längerem epilieren und eine unempfindliche Haut haben.

Gründlichkeit & Hautschonung

Der Philips HP6540 ist im Set erhältlich: Zum Epiliergerät gehört ein Präzisionsepilierer und eine Luxus-Pinzette. Der Mini-Epilierer ist kabellos und verfügt über einen extrem schlanken Epilierkopf mit einer reduzierten Anzahl an Epilierscheiben. So ist er besonders für die sanfte Haarentfernung der sensiblen Körperstellen, wie etwa unter den Achseln oder in der Bikinizone geeignet. Durch ihre schmale Form bleibt die zu epilierende Stelle besonders gut sichtbar. Da der Präzisionsepilierer nur über eine begrenzte Anzahl an Epilierscheiben verfügt, werden zudem nur wenige Haare auf einmal erfasst, was ein schonendes Epilieren der sensiblen Körperstellen ermöglicht. Das einzige Manko des Präzisionsepilierers ist, dass er batteriebetrieben ist und die Batterien laut Hersteller nur für 40 Minuten ausreichen. Somit ist die Anwendung des Mini-Epilierers relativ teuer und nicht wirklich umweltschonend. Die Luxus-Pinzette mit integriertem Licht und Spiegel verfügt über einen Etui und eignet sich neben der Entfernung einzelnen übriggebliebenen Härchen auch zum Zupfen der Augenbrauen. Der Philips HP6540 verfügt über keinerlei Aufsätze, somit ist er auch nicht als Ladyshaver geeignet.

Zubehör

Produkteigenschaften

  • Inkl. schlanker Präzisionsepilierer (Batteriebetrieb)
  • Inkl. Luxus-Pinzette mit Licht und Spiegel
  • 2 Geschwindigkeitsstufen
  • Abwaschbarer Epilierkopf

 

Aktueller Preis für den Philips HP6540

Shop Anbieter Preis Zum Angebot
Amazon ab 45,23 Euro

Welche Vorteile hat der Philips HP6540?

Vorteile Epilierer Günstiger Preis
Vorteile Epilierer Kabelloser Mini-Epilierer für präzise Ergebnisse
Vorteile Epilierer Pinzette mit integriertem Licht und Spiegel

 

Welche Nachteile hat der Philips HP6540?

Nachteil Epilierer Kein Akkubetrieb, nur mit Netzkabel anwendbar (großer Epiliergerät)
Nachteil Epilierer Batteriebetrieb (Präzisionsepilierer)
Nachteil Epilierer Keine Aufsätze
Nachteil Epilierer Nur Trockenanwendung möglich
Nachteil Epilierer Kein integriertes Licht
Nachteil Epilierer Kein Massagesystem

Mein persönliches Testfazit

Der Philips HP6540 ist für alle Frauen zu empfehlen, die eine relativ unempfindliche Haut haben und einen günstigen und robusten Epilierer ohne viel Schnickschnack suchen. Der Hauptepilierer eignet sich auch gut als Zweitgerät. Der Präzisionsepilierer ist durch seinen Batteriebetrieb längerfristig zwar keine besonders preisgünstige Wahl, zeichnet sich aber durch seine extrem schmale Form aus. Mit Hilfe dieses einzigartigen Epilierkopfes kann man nämlich gerade im Bikinibereich sehr genau und vorsichtig arbeiten.

Epilier-Ergebnis 1,7
Hautschonung 2,5
Handhabung / Reinigung 2,3
Verarbeitung 1,7
Preis / Leistung 2
Gesamt (1 Bewertung) 2